homuth+partner

Goldschmidtstr. 35, Leipzig

 

NEUBAU EINES MEHRFAMILIENHAUSES mit Tiefgarage

Die Trigonometrie des Wohnens!

Umgeben von historischen und großbürgerlichen Fassaden entstand eine moderne Wohnanlage mit bestechend klarer Architektur.

Formgebend für den anspruchsvollen Neubau mit einem hohen Wiedererkennungswert, ist der besondere, dreieckige Schnitt des Grundstücks.

Durch die zurückgesetzte Positionierung des Neubaus entsteht eine ansprechende Vorgartenzone zur Goldschmidtstraße hin, die die unter Denkmalschutz gestellte Zaunanlage der  ehemals auf dem Areal beheimateten „Villa Keil“ besonders hervorhebt.

Der spektakuläre Neubau erschließt 20 moderne und familiengerechte Eigentumswohnungen und zeichnet sich durch lichtdurchflutete Räume – ausgestattet mit Loggien, Terrassen und Gärten – aus. Komfortable Wohnflächen, eine gehobene Ausstattung mit bodentiefen Fenstern, Fußbodenheizung sowie hochwertige Parkett- und Fliesenbeläge schaffen ein ganz besonderes Ambiente. Der Wohnkomfort wird mit einer privaten, nur für die Eigentümer zugänglichen Tiefgarage, abgeschlossen.

Fertigstellung: 2015

Bauherr: Goldschmidt35 GmbH & Co.KG

Leistungsphasen: 1 – 8

Presseartikel

Kontakt